Zum Inhalt springen

Fieldday G27 2018

Erstellt von DL1BGZ |

Unserer Ortsverband G27 führte vom 31.05. bis 03.06.2018 sein Fieldday am Rotter See durch.

Der DARC OV G27 Troisdorf veranstaltete traditionell seit ca. 20 Jahren sein Fieldday auf der grünen Wiese hinter dem „Haus Rott“.

Am Vortag zum Fieldday wurden der Aufbau der Zelte und Mastanlagen sowie die Installation der notwendigen Dinge für die Versorgung zügig und routiniert erledigt. So konnte das Fieldday am nächsten Morgen bei schönem Wetter starten.

Neben den Betriebsarten Telefonie (Sprechfunk) und Telegrafie (Morsetelegrafie) wurden auch neue Bereiche wie Digitalfunk, digitale Betriebsarten (z.B. FT8) sowie das Hamnet den zahlreichen interessierten Besucher näher gebracht.

Bei verschiedenen Antennenprojekten tauschten Teilnehmer Erfahrungen im Antennenbau rege aus. Die Ergebnisse der Antenneninstallationen konnten nach Einweisung in den Gebrauch des neuen OV eigenen Antennenanalyzer direkt vor Ort bewertet werden.

Für die Geselligkeit sowie intensive Fachgespräche war auch dieses Jahr genügend Raum.
Am Donnerstag fand ein gemeinschaftlicher Brunch und am Samstag eine Kaffeetafel statt.
Hier nach einmal ein großes "Dankeschön" an alle, die durch die Bereitstellung und Zubereitung von Speisen / Kuchen dies ermöglicht haben.

Ein Höhepunkt des Fieldday war am Samstag die persönliche Ehrung der beim Fieldday anwesenden langjährigen DARC Mitgliedern aus unserem Ortsverband:

  • DD1KE, 50 Jahre
  • DJ6MB, 50 Jahre
  • DK3FF, 50 Jahre

Nochmals herzlichen Glückwunsch.

Zusammengefasst kann man sagen, dass uns mit Ausnahme einiger kurzen Gewitter (aber mit schönem Regenbogen) der Wettergott holt war und wir auf ein interessantes und gelungenes Fieldday 2018 G27 zurückblicken können.

Zurück
G27_Fieldday_18_25.JPG
G27_Fieldday_18_44.JPG
G27_Fieldday_18_45.JPG
G27_Fieldday_18_91.JPG
G27_Fieldday_18_154.JPG
G27_Fieldday_18_190.JPG
G27_Fieldday_18_213.JPG